Schreibtreff!

Grusel, Geister, Gänsehaut – Teil 2: Bei unserem KITeratur-Treffen geht es heute, am 10. Juli, wieder um Verfolgungswahn auslösende Schauertexte. Kommt vorbei und macht mit! Keine Vorkenntnisse nötig 😱 Treffen HEUTE um 19 Uhr vor dem Karlsruher Schloss am linken Brunnen, dann suchen wir uns gemeinsam ein Plätzchen im Grünen zum kreativen Schreiben. Wir freuen … Schreibtreff! weiterlesen

Termintipp: Heidelberger Mittelaltertag

Spannende historische Einblicke bietet der 7. Mittelaltertag an der Uni Heidelberg: Vorträge, Werkstätten, Musikbeiträge, Spiel und Sport lassen das Mittelalter in seiner Vielfalt lebendig werden. Die Abteilung Mediävistik und Frühneuzeitforschung des Instituts für Germanistik am KIT nimmt wieder als Mitveranstalter teil! Auch ein paar KITeraturmitglieder widmen sich der Mitorganisation und Standbetreuung. Heute zwischen 14 und … Termintipp: Heidelberger Mittelaltertag weiterlesen

HEUTE: Schreibtreff

Grusel, Geister, Gänsehaut Bei unserem heutigen KITeratur-Treffen geht es um Spukgeschichten. Komm vorbei und mach mit! Keine Vorkenntnisse nötig, Studiengang egal – Hauptsache, du hast Spaß am Schreiben. 🙂 Wir freuen uns auf dich! Deine KITeraten PS: Freunde und Ouijabretter dürfen gerne mitgebracht werden. HEUTE 17.30 Uhr, Treffen vor dem Karlsruher Schloss am linken Brunnen, … HEUTE: Schreibtreff weiterlesen

Termine im Juni

Der erfolgreiche Leonardotag, über den nicht nur in den BNN, sondern auch in einem Beitrag des Campusradios berichtet wurde, war spannend und inspirierend! Nun wenden wir uns wieder unserem eigenen literarischen Schaffen zu. Am 19. Juni könnt ihr bei unserem kreativen Gruselschreibtreff um 17.30 Uhr selbst mitschreiben. Wer heute Abend Lust auf Party hat, kann … Termine im Juni weiterlesen

Termintipp: Leonardo-Tag am KIT

Bild Leonardo-Tag am KIT - Foto Elisa Walker

Vor 500 Jahren starb Leonardo da Vinci. Seine wenigen erhaltenen Kunstwerke machten ihn weltberühmt. Der größte Teil seiner Hinterlassenschaft besteht jedoch aus über 6000 Skizzen, die in über 20 Manuskripten in mehreren europäischen Bibliotheken überliefert sind. In ihnen beschäftigt er sich mit Mechanik, Maschinenbau, Architektur, Anatomie und Naturkunde. Die Germanistische Mediävistik und Frühneuzeitforschung am KIT … Termintipp: Leonardo-Tag am KIT weiterlesen